Ausstellung im Mai, Ausstellung in März, Ausstellungen

AUSSTELLUNG: Zwiegespräch m. Claudia Robles-Angel (Köln) & Naomi Akimoto (Kyoto)/Musikalische Darbietung: Takuma Murayama (Blockflöte)

| Ausstellung | 

05.05.-23.05.2020 Di-Sa/13-19 Uhr | 

Projekt im Rahmen der Städtepartnerschaft zwischen Köln und Kyoto

Die aus Japan stammende und in Kyoto studierte Künstlerin Naomi Akimoto und die Kölner Künstlerin Claudia Robles-Angel treten in einen interkulturellen und intermedialen Dialog, um eine Ausstellung zu ermöglichen, die sich sowohl auf die Gemeinsamkeiten als auch auf die Unterschiede der beiden Kulturen und Medienlandschaften bezieht. Hierfür gestalten sie gemeinsam eine Rauminstallationen zum Thema „Natur und Stadt“. Beide Künstlerinnen beschäftigen sich mit Gegenteilen wie „materiell“ (Keramik) und „immateriell“ (Licht und Klang), „taktil“ (analog) und „audiovisuell“ (digital), oder „gegenwärtig“ und „traditionell“. Aber sie beschäftigen sich auch mit Gemeinsamkeiten, wie dem vereinenden Element „Natur“.

Ausstellungsdauer: 05.05.-23.05.2020, dienstags bis samstags 13:00 – 19:00