Ausstellung im August, Ausstellungen

VERNISSAGE: Hiroyuki Matsui

| Vernissage |

FR/16.08.19/19:00 | 

Die Region Bizen in der Präfektur Okayama gehört zu den bekanntesten Keramikorten in Japan. Die Keramiktradition in Bizen beginnt vor ca. 1000 Jahren und Keramiken aus dem 16. Jahrhundert gelten als die besten in ganz Japan. Diese ewige Schönheit der Bizen-Keramik fasziniert Hiroyuki Matsui. In einem 20 m langen Töpferofen brennt er seine Werke, in denen er die Schönheit der Bizen-Keramik weiter tradiert. Die Arbeiten in der Ausstellung vermitteln die Dynamik und die Feinheit der Bizen-Keramik. Diese Ausstellung wurde 2018 in Paris präsentiert und wird nun zum ersten Mal in Köln gezeigt. Im Rahmen dieser Ausstellung veranstalten wir am 17. und 18. August eine traditionelle Teezeremonie mit Keramiken von Hiroyuki Matsui.

Ausstellungsdauer: 16.08.-24.08.19/13:00-19:00, nur am Montag 19.08. geschlossen