Allgemein, Ausstellungen

VERNISSAGE: 把握 {Ha-Aku} »was wir begreifen können« Anne Cichos/Kohsuke Kimura

FR/10.09.21/17:00 & als Livestream, Ausstellungsdauer: 10.09.-18.12.21, dienstags bis samstags 13:00-19:00

Bild: (links) Kimura, (rechts) Cichos

Text: Nana Tazuke-Steiniger 

把握 {Ha-Aku} »was wir begreifen können«, Anne Cichos/Kohsuke Kimura

Darstellung der Räumlichkeit – ob perspektivisch, oder sinnlich – ist eines der zentralen Themen in der Kunstwelt, womit sich Künstler*innen auch historisch beschäftigen. Die deutsche Künstlerin Anne Cichos begreift Räumlichkeit, Gegenstände und Zeit in einer sowohl dynamischen als auch mikroskopischen Skala. Sie arbeitet ausschließlich mit dem Medium der Zeichnung. Im Gegensatz zu Cichos nimmt der japanische Künstler Kohsuke Kimura tatsächliche Kontakte zu seiner Umgebung, wie Landschaften, Architektur und Personen auf, wobei er die konkreten Gegenstände durch seine eigene Technik abstrahiert und eine neue Dimension erschafft. In der Dialogausstellung werden aktuelle Zeichnungen von Anne Cichos und „gewebte“ Fotografien, sowie skulpturale Arbeiten von Kohsuke Kimura ausgestellt. Anlass für die Ausstellung ist das Jubiläum zur 160-jährigen „Deutsch-Japanischen Freundschaft“, die erstmals im Jahr 1861 – damals zwischen Japan und Preußen – vertraglich geschlossen wurde.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Tenri KulturWerkstatt e.V.