Konzert im November

NACHKLÄNGE – Naturlyrik und Shakuhachi.

| Nachtklänge |

SA 23.11.19/17:30:18.30 |

Jürg Zurmühle spielt Shakuhachi, Christiane Maier Reinhard liest Gedichte.

Jürg Zurmühle hat die japanische Bambusflöte Shakuhachi bei Dr. A. Fuyû Gutzwiller und bei Satoshi Shimura in Osaka studiert. Den Meistertitel (Shihan) erhielt er von Kawase Junsuke II (Chikuyûsha, Kinkoryû). Er ist Professor für Musikpädagogik an der Fachhochschule Nordwestschweiz.  Beim Konzert anlässlich der Finissage der Ausstellung „mittenimsee“ spielt er traditionelle Stücke und Eigenkompositionen. Zwischen den Bildern der Ausstellung, den gelesenen Texten und dem Klang der Bambusflöte entsteht ein Raum reflektierender Wahrnehmung. Wir laden Sie dazu ein.

Eintritt frei