Allgemein, Kurs im Dezember, Workshops

KURS: Japanisches Färben mit dem roten Pigment „Bengala“/Nobuko Tsuruta

| Kurs |

SA/08.12.18/15.00-18.00 |

Bengala ist ein Erdpigment, welches aus dem Kreislauf der Natur entsteht. Damit können Stoffe ohne die Verwendung von Chemikalien einfach mit Wasser gefärbt werden, weshalb sich selbst Kinder gefahrlos kreativ mit dem Farbstoff austoben können. In diesem Kurs wird das einfache Färben mit Schablonen gezeigt.
Erfreuen Sie sich also gerne zusammen mit Ihren Kindern an dieser traditionell japanischen Färbetechnik!

Kursgebühr: 10,- € (inkl. Materialkosten), unter 12 Jahren 5,- €

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff
KURS: Japanisches Färben mit dem roten Pigment „Bengala“/Nobuko Tsuruta

Ihre Nachricht

captcha