Kurs im Mai, Workshops

KURS: Das „Sencha-Dô“, eine besondere Teezeremonie m. Shoho Muramoto

| Kurs |

SA/23.05.20/14:00-16:00 |

Im 17. Jahrhundert entwickelte sich die Teekultur in Japan, die ursprünglich aus China als Medikament überliefert wurde. In dieser Entwicklung hat es die Teekultur in Japan zur Hochkultur gebracht, die heute noch an die Essenz der japanischen Kultur geht.

Die Teemeisterin Shoho Muramoto der Kôfû-Sencha-Reishiki-Schule ist extra von Japan nach Deutschland gereist, um hier die Teekultur zu verbreiten. In diesem Workshop bringt sie den Teilnehmer_innen eine Teezeremonie näher, die nicht klassisch mit Schale und Teepulver aufgebaut ist, sondern auf einer Teekanne und kleinen Teetassen beruht. Das Teeritual ist elegant und japanisch, aber auch nah an der europäischen Teekultur.

Anmeldung ist erforderlich. Kursgebühr inkl. Feine Süßigkeit: 35,-€

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

captcha