Allgemein, Konzert im März, Konzerte

KONZERT: Querflöte und Cembalo J. S. Bach/Giuseppe Torelli/Toshiko Takami

| Konzert |

Sa, 18. März 2017| 19 Uhr|

 

J.S.Bach, Giuseppe Torelli, Toshiko Takami

Der Flötist Yoichi Shintani und die Cembalistin Hisako Shintani aus Tokyo sind zum zweiten Mal in der Tenri Kulturwerkstatt zu Gast. Außer den Werken des Barock wird dem Publikum auch eine Komposition der Gegenwart dargeboten. Yoichi Shintani spielt ein neues Stück der bekannten Komponistin Toshiko Takami mit dem Titel  „Inori – Gebet für Flöte Solo“. Es wurde bereits im November 2015 von ihm mit großem Erfolg in der Tokyo Opera City uraufgeführt. Das Duo gibt Konzerte innerhalb und außerhalb Japans, in den letzten Jahren auch immer wieder in Köln und Berlin.

GetAttachmentThumbnail
„Das Konzert wird mit der Deutsch-Japanischen Gesellschaft e.V. Köln kooperativ durchgeführt!“

 

Programm:

J.S.Bach: Sonate für Flöte und obligates Cembalo Es-dur BWV1031

G.Torelli-J.S.Bach: Konzert für Cembalo Solo h-moll BWV979

Toshiko Takami: Inori (Gebet) für Flöte Solo

J.S.Bach: Sonate für Flöte und obligates Cembalo A-dur BWV1032

Abendkasse 15,- € / Reservierung 10,- €

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht