Konzert im Dezember, Konzerte

KONZERT: „Bernd Alois Zimmermann und die Folgen“ – eine Hommage zu seinem 100. Geburtstag/ Friedrich Gauwerky

| Konzert |

SA/08.12.18/19:00 |

Friedrich Gauwerky besuchte die Celloklasse von Siegfried Palm und unterrichtete ab 1978 an der Musikhochschule Köln, daneben regelmäßig bei den Darmstädter Ferienkursen für Neue Musik. Gauwerky war erster Cellist des Frankfurter Ensemble Modern und des australischen Elision Ensembles.
In einem Programm mit Werken für Violoncello solo wird der bahnbrechende Komponist Bernd Alois Zimmermann zu seinem 100. Geburtstag (20.3.2018) gewürdigt und die Auswirkung seines Schaffens auf einige seiner Schüler und andere Komponisten deutlich gemacht.
Mit freundlicher Unterstützung von musikfonds e.V. und der Kulturstiftung des Bundes.

Eintritt 15,- €, bei Reservierung 10,- €

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff
KONZERT: „Bernd Alois Zimmermann und die Folgen“ – eine Hommage zu seinem 100. Geburtstag/ Friedrich Gauwerky

Ihre Nachricht

captcha