Allgemein, Aufführungen

Hiroyo Kitao

Tanz & Workshop zu Körper und Bewegung mit Hiroyo Kitao

Tanz:  10. Oktober | 19 Uhr | 10 € Eintritt
Workshop:  11./12.(/13.) Oktober | 13-18 Uhr | 100 € Teilnahmegebühr

1.Tanzaufführung
Aufführung von Hiroyo Kitao. Es ist unmöglich, dass Menschen exakt die gleichen Sinnesempfindungen teilen. Doch ist es denkbar, dass durch das Teilen von Raum und Zeit Begebenheiten im eigenen Körper oder Begegnungen, die nicht alltäglich sind, gemeinsam erlebt werden können. Dies soll über Körpergeschehen wiedergegeben werden. Edge of Nougat ist ein Solo-Projekt ohne Musik.

2.Workshop: Körper-Geschehen Shintai-goto
Selbstseinsbildung und kreative Schaffung durch Körperbewegung. Der Workshop wird nicht nur für an Tanz Interessierte angeboten, sondern auch für Menschen, die für sich selbst neue Ausdrucksweisen finden möchten. Man beobachtet zuerst seinen eigenen Körper und kommuniziert dann mit ihm. Durch die Körperbewegung sucht man nach seiner eigenen Ausdrucksweise.
2 Tage, bei Interesse auch Mo. 13.10., je 5 Std.
1 Tag: 35 Euro, 3 Tage: 100 Euro

3.Workshop: Wahrnehmung des eigenen Körpers Kizuki
Körperfühlen und Erkennen der Bewegung. Man erlebt im Workshop die Technik zur Bewegung, damit man das Gefühl direkt in der Bewegung einsetzen kann. Man erkennt die Räumlichkeit im eigenen Körper und in der Umgebung durch die körperliche Bewegung und man bewegt sich entsprechend der erkennbaren Umgebung. Die Erkennung über den eigenen Körper und die Umgebung erlebt man in diesem Kurs. Das neu entdeckte Gefühl bringt jeder Teilnehmer nach eigenem Interesse mit Worten, Musik, Bildern oder Fotos zum Ausdruck. Idealerweise beherrscht der Teilnehmer die erwünschte Technik, seinen körperlichen Zustand zu überprüfen und sich um seinen eigenen Körper kümmern zu können.
1 Einzelkurs 1.5 Std, 50 Euro, Termine n.V. am 14.&15.10.

Bild: Hiroyo Kitao, Butoh-Aufführung 2013