Alle Artikel in: Ausstellung im September

VERNISSAGE: exhibition von Kansen Ishida aus Japan : “Heilung und Schutz für die Seele“

| Ausstellung | Vernissage am Freitag den 29.09. um 19:00 Uhr exhibition von Kansen Ishida aus Japan : “Heilung und Schutz für die Seele“ Der Erdkulgel ist selbst ein „STEIN“. Der Stein ist Teil dieser Erde. Mit ihrer Energie bin ich faszinert und versuche die „Seele“ als Energie der Erde herauszufinden. Zur Heilung bringt uns die Energie des Steins, der mit dem friedlichen Gesicht zum Ausdruck gebracht wird, im gegen Satz dazu, dass das feierliche Gesicht die Böse beseitigt. Die Muttererde schützt alle Lebenden mit tiefer Liebe. Ich will Ihnen die Wärme der Erde mitteilen. Die tiefe Versenkung ermöglicht uns mit der „Seele“ zu verbinden. In diesem Zustand wird das Werk nicht mehr durch meine Bewußtsein produziert, sondern es wird aus der etwas Höheres geführt. Ich versuche deshalb, die „Seele“ der Erde Stück für Stück mit Hammer und Meißel aus dem Stein herauszufinden. Die „Seele“ ist das Licht und die Liebe. Ich will durch diese Energie mit vielen Menschen verbinden.   Dauer der Ausstellung: 29.Sept. Bis 21.Okt., dienstags bis samstags, 13:00-19:00, sonntags nach Vereinbarung

VERNISSAGE: Heritage Around the World (Ausstellung zum Projekt „Forschungsklasse Welterbe“ der Universität zu Köln)

| Vernissage | | FR/01.09.17/19:00 | VERNISSAGE: Heritage Around the World (Ausstellung zum Projekt „Forschungsklasse Welterbe“ der Universität zu Köln) Einmal um die Welt. In dieser Ausstellung begibt sich der Besucher auf eine Reise in die unterschiedlichsten Regionen der Erde, von Japan bis Jamaika. Studierende der Universität zu Köln waren in über 20 Ländern unterwegs und sind mit spannenden Forschungsergebnissen rund ums Thema UNESCO zurückgehrt. Wir laden Sie herzlich ein, die Resultate in der Ausstellung „Heritage Around the World“ kennenzulernen und die Rolle der UNESCO beim Schutz und Erhalt von Kultur(en) aus vielen verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten. Die Ausstellung ist interaktiv mit einer App auf dem eigenen Smartphone oder auf iPads, die vor Ort ausgeliehen werden können, erlebbar. Die App wird Mitte August in den App-Stores zum freien Download zur Verfügung stehen. Dauer der Ausstellung: 01. bis 23. September, dienstags bis samstags, 13:00-19:00 Uhr